Unfassbares Foto: BLM-„Aktivist“ kniet auf weißem Kleinkind!

Derzeit erschüttert ein Foto Internetnutzer in den USA. Darauf zu sehen ist, wie ein schwarzer Unterstützer der „Black-Lives-Matter“-Bewegung auf dem Hals eines weißen Kleinkindes kniet, während dieses von jemand anderen festgehalten wird und dabei sichtlich panisch schreit. Der Täter ist der 20-jährige Isaiah Jackson aus dem Bundesstaat Ohio, der das Bild auf seinem Social-Media-Kanal mit dem Verweis „BLM NOW MF“ (Übersetzt: „Black Lives Matter now motherfucker“) postete.

Weiße Mutter lieferte eigenes Kind aus

Das Kind dürfte der weißen Freundin Jacksons gehören, die sich von der Tat schockiert zeigte und angeblich nichts davon gewusst haben will, gleichzeitig aber das Verbrechen relativierte und meinte, ihrem Sohn sei ja „nichts passiert“. Viele erboste Internetnutzer warfen der Frau folglich vor, ihre eigenes Kind einem kriminellen, mehrfach vorbestraften (20 Vorstrafen!) schwarzen Psychopathen ausgeliefert zu haben.

Mittlerweile ist der Junge bei seiner Großmutter und seinem Vater, die dem Täter mit Vergeltung drohten, sobald er aus dem Gefängnis komme. Denn Jackson wurde wegen eines anderen Vergehens am 20. Juli verhaftet und sitzt derzeit im Clark County Gefängnis. Aufgedeckt wurde der Skandal von dem Aktivisten Vincent James, der die Pro-Trump-Webseite „Red Elephant“ betreibt. Bisher berichtete kein einziges Mainstream-Medium über diese rassistische Gewalttat gegen ein Kind!

Kein Wort von Black Lives Matter zu Skandal

Erstaunlich schweigsam zeigten sich die Linksradikalen der „Black-Lives-Matter“-Bewegung, ob des Skandals rund um die Kindesmisshandlung eines ihrer Anhänger. Kein Wort der Entschuldigung oder der Verurteilung!

Wie die Großmutter des Kindes mitteilte, ist mittlerweile das Jugendamt eingeschaltet. Die Mutter darf das Kind nur mehr unter Aufsicht des Vaters sehen und besuchen, zudem wird eine Anklage wegen Fahrlässigkeit geprüft.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.