Maduro blockiert humanitäre Hilfe

Angeblich wird humanitäre Hilfe in Venezuela politisch missbraucht

In Venezuela nimmt der Streit über humanitäre Hilfslieferungen für die Bevölkerung des südamerikanischen Landes zu.
Venezuelas amtierender sozialistischer Präsident Maduro ließ jetzt eine mehrspurige Brücke zum Nachbarland Kolumbien blockieren.
Als Begründung heißt es, der von vielen Ländern anerkannte Interimspräsident Juan Guaidó habe Hilfsgüter aus den USA einführen wollen.
Sowohl die UNO als auch Vertreter der EU warnten vor der Einschränkung der humanitärer Hilfe durch Maduros Akteure.
„Humanitäre Maßnahmen müssen unabhängig von politischen, militärischen oder anderen Zielen sein“, sagte Stephane Dujarric, Sprecher der Vereinten Nationen: „Wenn wir die aktuelle Krise betrachten, wird immer deutlicher, dass ernsthafte politische Verhandlungen zwischen den politischen Lagern erforderlich sind, um eine Lösung zu finden, die zu einem dauerhaften Frieden für die Bevölkerung Venezuelas führt“.
Die USA kommemntieren die wirtschaftliche und soziale Krise in Venezuela als Gefahr für die regionale Sicherheit und drohen auch mit militärischen Schritten.
Die Brücke Tienditas bei der Grenzstadt Cúcuta zwischen Venezuela und Kolumbien wurde auf Weisung der Regierung Maduro mit einem Anhänger und zwei Containern blockiert. US-Außenminister Mike Pompeo reagierte darauf mit den Worten: „Das Maduro-Regime muss die Hilfe die verhungernden Menschen erreichen lassen“.
Interimspräsident Guaidó hatte angekündigt, für humanitäre Hilfe von der US-Agentur USAID über Kolumbien nach Venezuela sorgen zu wollen.
Präsident Maduro hat das Vorhaben unter dfer Behauptung, die humanitäre Hilfe sei lediglich ein Vorwand für eine US-Militärintervention in Venezuela, entschieden abgelehnt.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.