USA: Die Krise an der Südgrenze ist zu dramatisch, um sie zu ignorieren.

Überflutung durch illegale IMMIGRATION

Denjenigen, die sich weigern, im Namen der Grenzsicherheit Kompromisse einzugehen, möchte ich sagen: Stell dir vor, es wäre dein Kind, dein Mann oder deine Frau, deren Leben so grausam zerstört und völlig zerstört wurde? An jedes Mitglied des Kongresses: Verabschieden Sie ein Gesetz, das diese Krise beendet.

Donald J. Trump – Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

Unsere durchlässige Grenze und schwache Gesetze ermöglichen es, dass die illegale Einwanderung ungehindert verläuft.

Neu veröffentlichte Daten zeigen, dass der Dezember ein rekordverdächtiger Monat für Ausländer der Familieneinheit war, die an der Grenze festgenommen wurden.

  • 27.518 Ausländer der Familieneinheit wurden letzten Monat beim illegalen Überschreiten der Grenze festgenommen.
  • Bislang gab es im Geschäftsjahr (GJ) 2019 bis zum 75.794. Dezember mehr Befürchtungen hinsichtlich der Familieneinheiten als die Gesamtzahlen des GJ in 5 der letzten 7 Jahre.
  • In den letzten drei Monaten sind täglich durchschnittlich 2.000 unzulässige Migranten an unserer Grenze angekommen.
  • Im Monatsdurchschnitt werden im Geschäftsjahr 2019 mehr als 31.000 Familieneinheiten und unbegleitete Minderjährige an der Grenze aufgegriffen oder in den Einreisehäfen für unzulässig befunden.
  • Dies entspricht einer Steigerung von 136 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2017.
  • Die Zahl der Ausländer, die an der Südgrenze Angst vor einer Rückkehr haben, ist in den letzten Jahren stark gestiegen.

Dies ermöglicht es illegalen Einwanderern, sich während der Bearbeitung ihrer Ansprüche in den Vereinigten Staaten aufzuhalten.
Diese Fälle haben sich seit 2010 um über 1.700 Prozent erhöht.
Diese Flut von Migranten an unserer Grenze hat unser Einwanderungssystem überwältigt.
Derzeit gibt es nicht genügend Mittel, um die Festgenommenen für die Dauer ihres Einwanderungsverfahrens festzuhalten.
Schlupflöcher in unseren Einwanderungsgesetzen verhindern, dass Behörden Familieneinheiten und unbegleitete Minderjährige unverzüglich in ihre Heimatländer zurückschicken.
Die Einwanderungsgerichte sind stark überlastet – mit über 800.000 anhängigen Fällen.

BANDEN UND DROGEN, DIE GEMEINSCHAFTEN ZERSTÖREN: Kriminelle Banden nutzen unsere schwache Grenze aus, um Gewalt und Drogen an amerikanische Gemeinschaften zu liefern.

  • Gangs wie MS-13 nutzen unsere schwachen Grenzen, um Zugang zum Land zu erhalten und unbegleitete Minderjährige für die Rekrutierung zu gewinnen.
  • 300 Amerikaner sterben jede Woche an Heroin und 90 Prozent des gesamten Heroins stammen aus dem Süden der Grenze.
  • Die Menge an Fentanyl, die im Geschäftsjahr 2017 von Immigration and Customs Enforcement (ICE) beschlagnahmt wurde (2.370 Pfund), reichte aus, um jeden amerikanischen Bürger durch Überdosierung zu töten.
  • Die Südgrenze ist der wichtigste Zugangspunkt für Kokain, das in die Vereinigten Staaten gelangt.
  • Die Grenze wird auch benutzt, um Schusswaffen, Waffen und andere gefährliche Materialien in die Vereinigten Staaten zu schmuggeln.

RISIKO FÜR FRAUEN UND KINDER: Menschenhändler nutzen unser Grenz- und Einwanderungssystem gewinnbringend aus und setzen Frauen und Kinder in Gefahr.

  • Menschenhändler nutzen unsere poröse Grenze und Schlupflöcher in unserem Einwanderungssystem zu ihrem eigenen Vorteil, während sie diejenigen ausnutzen, die die gefährliche Reise nach Norden antreten.
  • Mehr als 30 Prozent der Frauen werden auf dem Weg zur Grenze sexuell missbraucht.
  • Fast 70 Prozent der Migranten sind auf der Reise Opfer von Gewalt.
  • Der Grenzschutz verweist durchschnittlich 50 Fälle pro Tag an medizinische Dienstleister.
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.