Friedensnobelpreis für Donald Trump?

Keine Angst: Soweit wird es mit dem von linken Globalisten gesteuerten Friedensnobelpreiskomitee nicht kommen.

Das brachte es bekanntlich fertig, daß Leute wie ihn Marionette der Superreichen wie der Klimalügner Al Gore oder Einer namens Barack Obama erhalten. Obama hatte den Preis nur für die nie eingelöste Behauptung gewonnen, er könne einige Dinge für den Frieden tun. Bekanntlich erwies sich der Liebling des weltweiten Medienkartells als der Präsident, der zusammen mit seiner Vizepräsidentin Hillary Clinton seit dem Zweiten Weltkrieg mehr Nationen bombardieren ließ, als jeder andere Präsident zuvor.
Obama und Clintonn sind für die Zustände im Nahen Osten mit allen Folgen von der Flüchtlingskrise bis hin zum islamistischen Terror verantwortlich.

Der US-amerikanische Sportwettendienst SBR Sports Picks hat jetzt die Wettquoten für Spekulationen bekannt gemacht, dass Präsident Trump dafür einen Friedensnobelpreis erhält, daß er den nordkoreanischen Führer Kim Jong-un an den Verhandlungstisch gebracht hat.

Das berichtet das Webportal Breitbart. Laut SBR würden auch beide koreanischen Führer, der nordkoreanische Kim Jong-un und der südkoreanische Führer Moon Jae-in, einen Nobelpreis für die Verhandlungenerhalten. Die Chancen stehen 6:4, dass Präsident Trump zusammen mit einem der anderen koreanischen Führer gewinnen wird.

Ganz allein, liegen laut SBR die Chancen, dass Trump einen Nobelpreis gewinnt, bei zehn zu eins.

SBR brachte auch noch ein paar andere Möglichkeiten ins Spiel: Der ehemalige Präsident der Generalitat von Katalonien, Carles Puigdemont, wurde mit 12:1 Chancen auf den begehrten Preis gewettet, während der Hohe Kommissar der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNCHR) offenbar ein 10:1-Favorit ist.

SBR ist nicht der einzige Wettdienst, der über einen möglichen Nobelpreis für Trumpf spekuliert.
Laut The Hill, erhöhte die sportwette „Ladbrokes“ Trump’s Chancen, den Preis zu gewinnen, entweder allein ebenfalls mit 10:1 oder 6:4 mit einem anderen.
William Hill gibt dem Präsidenten eine Qupte von 7:4 auf den Nobelpreis entweder 2018 oder 2019.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.